Judoverein Königs Wusterhausen / Zernsdorf e.V.
Judoverein Königs Wusterhausen / Zernsdorf e.V.

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

 

wir begrüßen Euch recht herzlich auf den Seiten unseres

 

Judovereins.

 

 

 

 

                      Aktuelles

 NODEM Berlin 2016 

 

Nordostdeutsche Einzelmeisterschaften

 der Frauen und Männer 2016

 

 

Am 06.11.2016 fanden in Berlin die NODEM der Frauen und Männer statt.
Mit Ulrike Engel (-63kg), Jeremy Huth(-66kg) und Jörg Frischmann (-100kg) traten

3 Kämpfer aus KW an.

 

Jörg Frischmann 2.Platz (-100kg)

 

Als Landesmeister bis 100kg ging Jörg in die mit 5 Mann besetzte Gewichtsklasse. Im Halbfinale gewann er mit einem schönen Tani-otoshi. Im Finalkampf kämpfte er gegen einen alten Bekannten. Der Kampf ging fast über die vollen 5 Minuten. Jörg konnte seine Techniken nicht ins Ziel bringen und geriet kurz vor Schluss in eine Festhalte.

Somit wurde Jörg


                                    Vize-Nordostdeutscher Meister !

 

 

                                       Ulrike Engel 7.Platz (-63kg)

 

In der U21 konnte Ulrike in diesem Jahr den 3.Platz bei der NODEM in Frankfurt (Oder) holen. Bei den Frauen hatte sie in ihrer Gewichtsklasse 11 Kontrahentinnen.
Den 1.Kampf verlor sie nach einer guten Anfangsphase mit Ippon gegen eine Berlinerin. Im 2.Kampf ließ sie nichts anbrennen und gewann zeitig mit Sode-tsuri-komi-goshi auf Ippon. Den 3.Kampf verlor sie leider mit O-soto-gari und belegte somit den 7. Platz. Alles in allem kann man mit dem Ergebnis zufrieden sein, auch wenn sie sich über die eine oder andere Situation ärgerte.
Glückwunsch Uli
!

 

                                    Jeremy Huth 5.Platz (-66kg)

 

In meiner Gewichtsklasse waren 15 Sportler. Meinen 1.Kampf gewann ich kampflos, da sich mein Gegner kurz zuvor im Finale der Mannschaftsmeisterschaften verletzte. Im 2.Kampf konnte ich mit Uchi-mata früh mit Waza-ari in Führung gehen. Im späteren Kampfverlauf gewann ich dann mit Tani-otoshi auf Ippon. Im Halbfinale konnte ich früh mit Uchi-mata früh in eine Waza-ari Wertung Führung gehen. Im Laufe des Kampfes gingen mir die Kräfte aus und mein Gegner wurde immer stärker. Am Ende musste ich mich nach zwei Waza-ari Wertungen geschlagen geben. Im Kampf um Platz 3 hatte mein Gegner von Anfang an die Kontrolle über den Kampf. Nach zwei Waza-ari Wertungen verlor ich diesen Kampf und wurde Fünfter.

Für mich ist das der größte Erfolg und auch wenn im Halbfinale mehr möglich gewesen wäre, bin ich sehr zufrieden über dieses Ergebnis!

 

Text & Bild: Jeremy Huth

 

 Kata-Lehrgang in Berlin

 

Am 17. und 18.08.16 fand in Berlin-Weißensee ein Kata Lehrgang statt.

Die Judo-Lehrer des Kodokan Sensai Shito Yamamoto 9.Dan und

Sensai Makoto Katada 8.Dan gaben Lehrstunden in der  Nage-No-Kata und

Katame-No-Kata.

Diese Gelegenheit nutzte unter anderem unser Kata-Wertungsrichter

Klaus-Dieter-Mielich 4.Dan, um sein Wissen zu vertiefen.

 

Text: D.Schulz

Bilder: K.-D.Mielich

 

 Dan Prüfung in Königs Wusterhausen

 

 

Ulrike Engel besteht Prüfung zum 1. Dan

 

 

Nach kurzer, aber intensiver Vorbereitungszeit stellte sich Ulrike Engel mit Uke Teresa Dobroschelski am 03.07.2016 der Prüfungskommission um  Marco Beischmidt 5.Dan , Klaus-Dieter Mielich 4.Dan und René Ressler 2.Dan in der Trainingsstätte des JV  Königs Wusterhausen/ Zernsdorf e.V. der Prüfung zum ersten Meistergrad.

Ulrike erreichte im Fach Kata  die Note 2,5 . In den Prüfungsfächern Übungsformen, Anwendungsaufgaben und auch in der Theorie zeigte Ulrike durchweg gute Leistungen und erhielt dafür die Note 2,0.

Der Vorsitzende der Prüfungskomission Marco Beischmidt konnte nach zweistündiger Prüfung zum bestandenen 1.Dan gratulieren.

Große Unterstützung erhielt Ulrike während der Prüfung durch die Anwesenheit Ihrer Familie, Freunde und  ihrem Trainer Mariam Lorenz.

 

Text: Klaus-Dieter Mielich

Fotos:Privat

 

                        Termine

Daten werden geladen...

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Telefon: 03375 294720

oder schreiben Sie uns eine


E-Mail: info@judoverein-kw.de

 

Hier finden Sie uns

 Facebook